Heike Otto Meerhof schaukeln Baum Freude Glück

Heike Otto *1971 verheiratet 

2 Kinder 1 Hund

und wenn ich Lust hab`

leg` ich mich einfach mal hin oder geh` schaukeln

"2002 bin ich mit einer Übungsleiterausbildung gestartet 

und habe durch weitere Aus- und For​tbildungen 

mein Wissen stetig erweitert.

Dadurch erwarb ich diverse Lizenzen in der Prävention

und im Rehasportbereich.

Es stellte sich eine Affinität zur Haltung + Bewegung

und Orthopädie heraus.

Seit 2015 bin ich Fascial Fitness Trainerin und lasse

das Faszien Training > aus Überzeugung < 

in alle Bereiche einfließen.

2017 nahm ich an einer beeindruckenden Fortbildung der Firma TOGU teil und lernte dort ihre Trainingsgeräte kennen und lieben.

Mit ihnen lässt sich gut die Tiefenmuskulatur (TIEMU)

trainieren, die wir sonst nicht bewusst ansteuern können.

Die Verbindung zum Yoga besteht schon viele Jahre.

Auf körperlicher Ebene sind die Übungen, 

die im Sport zum Dehnen eingesetzt werden, 

Yogastellungen / Asanas, somit begegnet man ihnen unweigerlich.

2018 vertiefte ich mein Wissen über Yoga durch ein Fernstudium mit Präsenzphasen. 

Dabei erhielt ich einen Einblick in die Philosophie und 

das Zertifikat der Yogatrainerin.

Im Anusara Yoga fand ich meine Stilrichtung und bin seit '22 zertifizierte Yogalehrerin.

Die Corona Zeit habe ich genutzt um den Entspannungs Kursleiter bei Yoga Vidya zu machen.

Die Ausbildung zur Kursleiterin für Waldbaden - Achtsamkeit im Wald habe ich 12/2020 abgeschlossen.

Das Barfußgehen ist eine weitere Leidenschaft und Lebenseinstellung für mich.

 Im Herbst '22 fundierte ich meine Erfahrungen und bin nun Coach nach der freilauf Methode.

Körperwissen

Retreat Gaia Haus
Heike staunen Freude Seifenblasen Leichtigkeit

Seelenwissen 

das Leben * das Fühlen * das Sein

beschäftigt mich schon viele Jahre

In Seminaren und aus Büchern habe ich unter anderen von 

Sabrina Fox * Eva-Maria Zurhorst * 

Chuck Spezzano * Monika Gschwind * 

Laura Malina Seiler * Robert Betz * 

Louise L. Hay * Byron Katie

LERNEN DÜRFEN 


Von der Körperhaltung eines Menschen

zur inneren Haltung  ist es nicht weit.

Die Haltung ist Ausdruck von Persönlichkeit 

und hebt oder senkt unsere Stimmung.


Ich möchte Menschen darin unterstützen

ihre Eigenverantwortung zu erkennen und  

zum Lenker ihres Lebens zu werden 

auf meiner herzlich klaren Art und Weise <3


Einer meiner Leitgedanken

>Jeder Tag ist ein Neubeginn<